Aktuelle SV

Die SV der Maria Sibylla Merian-Gesamtschule stellt sich vor!
Text und Foto: SV

Nach § 74 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen hat die Schülervertretung (SV) im Rahmen des Auftrags der Schule insbesondere die Aufgabe, die Interessen der Schülerinnen und Schüler bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit zu vertreten und die fachlichen, kulturellen, sportlichen, polititschen und sozialen Interessen der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Bereits kurz nach den Sommerferien wurde die neue Schülervertretung der Maria Sibylla Merian Gesamtschule gewählt: Als neuer Schulsprecher amtiert Ergün Öksüz aus der Qualifikationsphase, außerdem wurden weitere Schüler*innen und Lehrer*innen in verschiedene Ämter einberufen. Bei den Lehrerwahlen wurden als SV-Lehrer Frau Kleffmann, Herr Herrmann und Herr Diele gewählt.

Die SchülerInnen-Vertretung, 2019/2020

Schüler*innen-Sprecher:

Viniththan Vimalanathan, Jg. 10 c

Vertretung des Schüler*innen-Sprechers:

Kübra Saray, Jg. 12
Nelson Eichhöfer, Jg. 11

SV-Vertretung für die Schulkonferenz:

Lara Hoffmann, Jg. 12
Folke Fröhlich, Jg. 10 a
Sarah Kouakou, Jg. 12

Mitarbeiter*innen des Kleinen Rates und der SV:

Farradj Titihpina, Jg. 10e
Marie Poteralla, Jg. 13
Thea Munchow, Jg. 6b
Theresa-Marie Henke, Jg. 8c
David Kluge, Jg. 6b

SV-Lehrer*innen:

Ralf Diele
Mike Herrmann
Andrea Kleffmann

 

nach oben

Das Hauptinteresse der SV liegt in diesem Jahr in der Planung und Durchführung des Projekttages zum Thema „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage!“, der für den 10.7.2018 vorgesehen ist. Nebenbei organisierte die SV Sporttage in Kooperation mit dem Hellweg-Gymnasium für die Stufen 8 und 7 im Februar und Juli 2018 und einen „Tag es sicheren Fahrrads“ für die Stufe 5.

nach oben