WP-Türkisch

Wahlpflichtbereich Türkisch

Wie die anderen WP-Fächer gehört Türkisch zur Hauptfächergruppe. Es wird dreistündig unterrichtet und kann ab dem 6. Schuljahr belegt werden.

Türkisch gilt auch für die Oberstufe als zweite Fremdsprache. Das WP-Fach Türkisch kann nur von türkischstämmigen SchülerInnen angewählt werden.

Inhalte
Die Sprachkenntnisse der in der Regel zweisprachig aufwachsenden SchülerInnen werden in diesem Unterricht vertieft, erweitert und damit auf eine solide Basis gestellt. Die Kinder und Jugendlichen erhalten hier die notwendigen Strukturen und Gerüste für Grammatik und Wortschatz. Neben der Absolvierung bekannter Sprachübungen und der Erarbeitung literarischer und sachlicher Texte werden mediale Texte wie Zeitungen untersucht und Filme analysiert.

Schule öffnen
Darüber hinaus gibt es eine Reihe von außerschulischen Aktivitäten, die die kulturellen Teilhabemöglichkeiten der SchülerInnen fördern sollen. Dieses Ziel erreichen wir z.B. mit einem Besuch einer deutsch-türkischen Buchmesse,  der Teilnahme an Wettbewerben, dem Besuch verschiedener Museen, dem gemeinsamen Begehen vielfältiger Feierlichkeiten und der Zusammenarbeit mit türkischen AutorInnen.

Der Unterricht wird durch Lehrkräfte der MSM erteilt, deren Muttersprache Türkisch ist.

Voraussetzungen
Geeignet sind SchülerInnen, die

  • Interesse an Sprachen haben und ihre Kenntnisse der türkischen Sprache vertiefen möchten,
  • Ausdauer und Eigenständigkeit zeigen bei Wiederholung und Übung,
  • konzentriert arbeiten und nicht so schnell aufgeben.

Ansprechpartnerin im WP-Fach Türkisch ist Ebru Dolap.

nach oben

Wörterbücher und Sprachführer für Türkisch
Fremdsprachenliteratur Türkisch