SchülerInnenfirma

Unser Profil  → Lehren und Lernen → Selbstständigkeit → SchülerInnenfirma

MSM-SchülerInnenfirma

Das Unternehmen

Die SchülerInnenfirma ist ein Unternehmen an der MSM, das von SchülerInnen geführt wird.

In der Firma der MSM übernehmen SchülerInnen geschäftsbezogene Tätigkeiten und damit Verantwortung für den gesamten Betrieb der Firma. Es gibt die die MSM-Imkerei, den MSM-Shop und die MSM-Event-Technik.

Der MSM-Shop

Im Shop werden Schulmaterialien und Schulbekleidung vertrieben. Darüber hinaus gibt es einen T-shirt-Druck.

Es gibt regelmäßige Öffnungszeiten. Die SchülerInnen bestimmen bspw. den Personaleinsatz beim Verkauf eigenständig, schreiben Rechnungen und überwachen die Anlieferung.

Erster Ansprechpartner des Shops ist seit 2018 Daniel Taratenko. Er ist Schüler des neunten Jahrgangs. Ihm stehen 16 MitarbeiterInnen zur Seite.
Gegründet wurde das Unternehmen von Lehrer Detlef Anschlag. Zurzeit steht Lukas Wienstroer in der Verantwortung.

Die Ausstattung

Die SchülerInnenfirma hat einen festen Sitz im Hauptgebäude und ist mit drei Rechnern, einem Scanner, einem Kartendrucker, einer Siebdruckpresse und einem Farblaser ausgestattet. Zum Inventar gehören Warentische, Regale und eine Umkleidekabine mit Spiegel. Für das Betreiben der Imkerei sind die entsprechenden Gerätschaften und Behausungen vorhanden.

Anerkennung

Die SchülerInnenfirma gibt es seit 2004. Die Stiftung Partner für Schule hat unsere SchülerInnenfirma bereits zweimal finanziell unterstützt.

SchülerInnenfirma
Modenschau: Die neueste Kollektion der Schulkleidung wird vorgestellt.